Booking

Working at Heights - Refresher - 240717_WAHR

Date

17.07.2024 - 17.07.2024

In theoretischen und praktischen Trainingsanteilen werden den Teilnehmern der korrekte Umgang mit und der Gebrauch von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) für Arbeiten unter Absturzgefahr gemäß den Richtlinien der BG und GWO vermittelt.

Zielgruppe

Personen, die in absturzgefährdeten Bereichen wie z.B. in Konstruktion, Betrieb, Wartung und Instandhaltung von WEA und anderen hochliegenden Infrastrukturen arbeiten

Auszug Trainingsinhalte

  • Gesetzliche Grundlagen, Nutzerpflichten
  • Risiken und Gefahren bei Tätigkeiten in der Höhe, im besonderen Fokus des Tätigkeitsumfeldes auf fahrenden Einheiten
  • Ausrüstungsgegenstände - Anwendung, Handhabung, Wartung und Pflege
  • Materialkunde
  • Begehen von Steigschutzsystemen verschiedener Hersteller
  • Redundante Verfahren und Sicherung bei Arbeiten in der Höhe
  • Auswählen und Bewerten von Anschlagpunkten
  • Verfahren der Selbst- und Fremdrettung (aktiv und passiv) aus Steigsystemen, Befahranlagen und besonderen Tätigkeitsorten; Lagerung
  • Evakuierung aus engen Räumen
  • Sichere Handhabung und Anwendung von Höhensicherungs- und Rettungs(hub)geräten

Voraussetzungen

  • Körperliche Fitness
  • Nachweis einer gültigen arbeitsmedizinischen Vorsorge nach G41
  • Nachweis eines gültigen Betrieblichen Ersthelfers (9 UE gem. DGUV Vorschrift 1)
  • Nachweis eines gültigen GWO Working at heights

Teilnehmerzahl
maximal 12 Teilnehmer

Dauer
1 Tag (8 Std.)

Nachweis

  • Zertifikat
  • Eintrag in den Sicherheitspass
  • Eintrag in die GWO-Datenbank WINDA

Gültigkeit

  • GWO-Zertifikat: 2 Jahre
  • PSAgA-Zertifikat gem. DGUV: 1 Jahr

Info:
Im Falle eines gültigen WINDA-Uploads im jeweiligen GWO-Modul, verlängert sich - im Falle einer Teilnahme von bis zu zwei Monaten vor dem eigentlich Ablaufdatum - die Gültigkeit von zwei Jahren ab dem ursprünglichen Ablaufdatum. Beispiel: Ihr aktuelles und gültiges Zertifikat läuft am 16.03.2022 ab, Sie nehmen aber bereits am 27.02.2022 am Training teil, so verlängert sich Ihr Zertifikat (WINDA-Upload) bis zum 27.02.2024.

Mitzubringende Ausrüstung

Bitte bringen Sie Arbeitsschutzkleidung, Sicherheitsschuhe, dem Wetter angepasste Kleidung und Arbeitshandschuhe mit.
Sollten Sie Ihre eigene PSA nutzen wollen, müssen Sie deren einwandfreien Zustand (Nachweis der letzten Prüfung durch einen sachkundigen Prüfer) vor Trainingsteilnahme vorweisen.
Eine kostenlose Leih-Ausrüstung stellen wir Ihnen in jedem Fall zur Trainingsteilnahme zur Verfügung.

Training Provider

Heinemann Projektberatung GmbH

Location

Trainingscenter Heinemann

Am Tidehafen 3

26931 Elsfleth

Attendees

0 / 4

Date

17.07.2024 - 17.07.2024

Price*

€360.00

German